Die sonega GmbH entwickelt und handelt mit Multimedia - Produkten. Schwerpunkt ist dabei die Entwicklung von Kiosksystemen mit eigener Hard- und Software.

Gutscheinautomat für Einkaufscenter

Am Gutscheinautomat von sonega können Ihre Kunden den Centergutschein Ihres Einkaufscenters selber ausdrucken.

Im Atrium Weimar können Sie den ersten Automaten bereits nutzen:

  • robustes Metallgehäuse
  • Bezahlmodul für Geldscheine
  • integrierter Bondrucker
  • hochwertiger HP-Drucker für den Gutscheinausdruck.

Technische Details des Automaten

Die Automaten der sonega GmbH zeichnen sich durch ihre stabile Bauweise aus. In einem Metallgehäuse aus Stahl (in entsprechenden Farben gepulvert) sind alle notwendigen Einbauteile fest verschraubt.

Im Oberteil mit einem 22" Touch-Monitor befindet sich die Recheneinheit, zusammengesetzt nach dem neusten technischen Standard, sowie der Bondrucker mit einer seitlichen Klappe zum Papierwechseln.

Im Unterteil befindet sich das Bezahlmodul und der Drucker zum Ausdruck der Gutscheine. Abmessungen des Automaten ca. H x B x T: 150 x 62 x 45 cm.

Standardmässig ist das Gehäuse grau gepulvert und mit Zierleisten in den Farben grün, rot oder blau erhältlich. Die Farbgebung kann natürlich entsprechend Ihren Wünschen angepasst werden.

Das Motiv für Ihren Centergutschein wird von Ihnen vorgegeben.

Die verkauften Gutscheine werden online in einer zentralen Datenbank erfasst und verwaltet.

Software am Automaten

Die Bedienung des Gutschein-Automaten ist für Ihre Kunden mit 3 Schritten kinderleicht:

1. Geld einzahlen!

2. Button "Gutschein ausdrucken" drücken!

3. Gutschein entnehmen und falten!

1. Geldeinzahlen

Die Bezahlung erfolgt zurzeit ausschließlich mit Geldscheinen. Die Rückgabe von Wechselgeld ist nicht möglich. Kartenzahlung wird in Kürze zur Verfügung stehen. Beim Einlegen der Scheine wird der Wert geprüft und der gezahlte Betrag dem Kunden angezeigt.

2. Gutschein drucken

Hat der Kunde den gewünschten Betrag erreicht, startet er mit dem Button "Gutschein kaufen und ausdrucken" den Bestellvorgang. Der Gutschein wird mit Nummer, Betrag, Barcode und Motiv generiert und sofort in A5 Grösse ausgedruckt.

3. Gutschein entnehmen und falten

Nach dem Druck kann der Kunde den Gutschein entnehmen und muss diesen nur noch auf A6 Grösse falten. Zusätzlich erhält er einen Bonausdruck.